Art Of Hosting

Die Kunst, qualitätsvolle und ergebnisorientierte Gespräche und Prozesse zu führen
Datum:
Samstag, 16. April 2016 - 9:00 - 17:00
Ort:
Wissensturm, Kärntnerstraße 26, Linz
Kosten:
EUR 140,- / EUR 100,- für Mitglieder von KUPF und IG Kultur
Anmeldeschluss:
Donnerstag 7. April 2016
max. TeilnehmerInnen:
12
ReferentIn:
Alexander Hader: Prozessbegleiter für Beteiligungsprojekte, Art of Hosting-Anwender
Wolfgang Mader: Prozessbegleiter für Beteiligungsprojekte, Art of Hosting-Anwender

"Art of Hosting" ist mehr als eine Methode, es ist eine Haltung und eine Praxis, die für kollektive Intelligenz, Zusammenarbeit und Selbstorganisation steht. Konkret geht es darum, bunt gemischte Gruppen dabei zu unterstützen, handlungsfähig zu werden, indem qualitätsvolle Räume geschaffen werden, in denen man miteinander über wirklich wesentliche Ding offen und produktiv sprechen kann.

Die innere Haltung von Art of Hosting, der chaordische Pfad zwischen Chaos und Ordnung, die "Atemzüge" der Prozessarchitektur und die Kernmethoden für die Moderation von AoH stehen im Mittelpunkt des Seminars. Wertvoll für die Begleitung von Gruppen, für die Kulturarbeit und die persönliche Weiterentwicklung.