Andreas Kepplinger

absolvierte das Bachelorstudium Industrial Design an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung in Linz. Vom Aufbau einer Eventfoto-Community im Jahr 2003 über die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Rote Kreuz Linz seit 2005 bis hin zur redaktionellen Betreuen der Website von Linz09 hat er viel Online-Erfahrung gesammelt. Seit Anfang 2009 ist er auch als Fotograf und Redakteur für junQ.at mit den Projekten subtext.at, frischluft.at und Qlash.at aktiv. Über die Betreuung der Social-Media-Kanäle der Kulturhauptstadt kam Andreas Kepplinger zum Magistrat Linz und ist dort seit Mai 2011 an der Umsetzung von Social Media Projekten beteiligt.

Seminare: