Moussa Al-Hassan Diaw

Der Referent ist Pädagoge und hat Lehramt Englisch, Geschichte und Religionspädagogik studiert. Er ist in der Lehrerfortbildung und Erwachsenenbildung für Institutionen wie der Pädagogischen Hochschule, dem Religionspädagogischen Institut, BFI und WKO tätig und zugleich Referent im katholischen Bildungswerk. Seit fast 10 Jahren arbeitet er mit der Theologischen Erwachsenenbildung der Diözese Linz (Theoleb) zusammen. Neben dem interreligiösen Dialog und interkultureller Kompetenz beschäftigt er sich mit den Themen Rassismus, Antisemitismus und antimuslimischer Rassismus, Missbrauch von Religion als politische Ideologie und muslimische Identität in Europa

Seminare:
2010-04-30: Islamophobie